Datenschutz

 

1. Grundsätzliches

“Wir von Hier” nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und hält sich strikt an die datenschutzrechtlichen Regelungen, insbesondere an die EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und das Bundesdatenschutzgesetz. “Wir von Hier” verpflichtet seine Mitarbeiter entsprechend auf Vertraulichkeit.

Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie “Wir von Hier” diesen Schutz gewährleistet und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

Bei allen datenschutzrechtlichen Fragen wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse info@wirvonhier.de.

2. Verantwortlicher

Diese Website und das Leistungsangebot werden von der Digitalprojekt 2 GmbH, Neue Grünstraße 27, 10179 Berlin (nachfolgend „Wir von Hier“) betrieben, diese ist die datenschutzrechtlich Verantwortliche.

3. Verarbeitung personenbezogener Daten bei Nutzung unseres Sozialen Netzwerks

Im Rahmen der Nutzung erhebt „Wir von Hier” folgende Daten:

  • Vor- und Nachname, die von Ihnen eingegeben werden,
  • die E-Mail-Adresse, die Sie eingeben,
  • die Adresse, die Sie eingeben.

Die Angabe der Daten ist freiwillig, aber auch Voraussetzung für eine Registrierung und das vertragliche Nutzungsverhältnis.

Wie in jedem sozialen Netzwerk teilen Sie selbst im Rahmen Ihrer Nutzung von „Wir von Hier” weitere personenbezogene Daten unterschiedlicher Art mit, die mit Ihrem Nutzerkonto verknüpft sind.

„Wir von Hier” erhält gegebenenfalls auch von den Drittparteien, auf deren Seiten Werbebanner geschaltet sind, über die Übermittlung eines aus der IP-Adresse gewonnenen Informationsbestandteiles grobe Informationen zu Ihrem Standort (in der Größenkategorie einer Postleitzahl).

4. Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung

„Wir von Hier” verwendet die erhobenen und von Ihnen mitgeteilten Daten ausschließlich zur Bereitstellung des Nachbarschaftsnetzwerkes und seiner Funktionalitäten. Daten werden genutzt und ausgewertet, um die ungefähre Herkunft des Nutzers zu verifizieren. Eine weitergehende Verarbeitung oder Nutzung, etwa für Werbung per E-Mail, findet nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung statt.

Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nicht. „Wir von Hier“ setzt zu seiner Leistungserbringung Dienstleister ein, die gegebenenfalls im Rahmen von Auftragsverarbeitungsverhältnissen und in Übereinstimmung mit den jeweiligen datenschutzrechtlichen Anforderungen tätig werden.

5. Rechte des Nutzers

Der Nutzer hat bezüglich der personenbezogenen Daten die durch Kapitel III der DSGVO gewährleisteten Rechte, insbesondere auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung. Diese Rechte können ausgeübt werden durch eine Nachricht auf dem Postweg oder durch elektronische Post an folgende E-Mail-Adresse: info@wirvonhier.de.

Der Nutzer kann zudem etwaig erteilte Einwilligungen jederzeit durch entsprechende Mitteilung widerrufen, z.B. auf dem Postweg oder durch elektronische Post an info@wirvonhier.de.

Im Falle, dass ein gesetzlicher Erlaubnistatbestand entfällt oder eine Einwilligung widerrufen wird, werden die entsprechenden personenbezogenen Daten unverzüglich gelöscht. An die Stelle der Löschung tritt eine Einschränkung der Verarbeitung, soweit einer Löschung gesetzlich vorgesehene Ausnahmen entgegenstehen.

6. Einsatz von Cookies

„Wir von Hier” setzt Cookies ein, um den Nutzern einen komfortablen und funktionsreichen Online-Dienst zu bieten und ihre Berechtigung zur Nutzung des Leistungsangebots zu verifizieren. Cookies sind Textdateien, die Informationen enthalten, um wiederkehrende Besucher ausschließlich für die Dauer des Besuches auf der Website zu identifizieren. Cookies werden auf Ihrem Gerät abgespeichert, entweder dauerhaft oder temporär, zum Beispiel für die Dauer einer Browser-Session.

Die Cookies können Ihre persönlichen Daten enthalten. Cookies ersparen gegebenenfalls die Mehrfacheingabe von Daten, erleichtern die Übermittlung spezifischer Inhalte und helfen „Wir von Hier” bei der Identifizierung besonders populärer Bereiche der Website. So ist „Wir von Hier” u.a. in der Lage, die Inhalte ihrer Website genau auf die Bedürfnisse ihrer Nutzer abzustimmen.

Bei Deaktivierung der Verwendung von Cookies über die Einstellungen des Browsers kann das Leistungsangebot nicht mehr abgerufen werden.

Einige Kooperationspartner von „Wir von Hier” können ebenfalls Cookies auf dieser Website platzieren. „Wir von Hier” hat keinen Zugriff auf diese Cookies und kann diese nicht kontrollieren. Sie haben die Möglichkeit, die Annahme von Cookies in dem Webbrowser zu deaktivieren. „Wir von Hier” übernimmt keine Verantwortung für die Benutzung von Cookies durch Kooperationspartner.

7. Datensicherheit

Um einen unbefugten Zugang oder eine unbefugte Offenlegung zu verhindern und um die Richtigkeit der Daten zu gewährleisten und die berechtigte Nutzung der Daten sicherzustellen, verwendet „Wir von Hier” entsprechende technische und organisatorische Verfahren. Dennoch ist keine elektronische Kommunikation vollkommen sicher. Das bedeutet, dass alle Daten und Informationen, die Sie freiwillig an „Wir von Hier” übermitteln, von Dritten im Wege einer widerrechtlichen Datenbeschaffung erlangt werden könnten. Für die Offenlegung von Informationen aufgrund von Fehlern und / oder unautorisierten Zugriffen bei der Datenübertragung durch Dritte kann „Wir von Hier” keine Verantwortung oder Haftung übernehmen.

8. Tracking Google Analytics und Google-Remarketing

Unsere Internetseiten benutzen Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; „Google“).

Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen.

Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

„Wir von Hier” nutzt die Remarketing-Technologie von Google. Durch diese Technologie werden Sie, wenn Sie unsere Internetseiten und Onlinedienste bereits besucht und sich für das Angebot interessiert haben, durch zielgerichtete Werbung auf den Seiten des Google Partner Netzwerks erneut angesprochen. Die Einblendung der Werbung erfolgt durch den Einsatz von Cookies (siehe Ziffer 6).

Nähere Informationen hierzu finden Sie unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de bzw. unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html (allgemeine Informationen zu Google Analytics und Datenschutz).

Die Rechtsgrundlage für die in diesem Abschnitt beschriebene Datenverarbeitung ist unser berechtigtes Interesse.

9. Facebook (Plug Ins, Remarketing/Custom Audiences)

Diese Website benutzt Plugins des sozialen Netzwerks Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, CA 94025, USA integriert („Facebook“). Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: developers.facebook.com/docs/plugins/.

Beim Besuch unserer Internetseiten wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook “Like-Button” anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten jeweils zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus. Nähere Informationen hierzu finden Sie unter https://www.facebook.com/about/privacy/.

Auf unseren Internetseiten sind Facebook-Remarketing-Tags (Facebook Custom Audience) integriert. Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über die Remarketing-Tags eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten jeweils zuordnen. Die so erhaltenen Informationen können wir für die Anzeige von Facebook Ads nutzen.

Die Rechtsgrundlage für die in diesem Abschnitt beschriebene Datenverarbeitung ist unser berechtigtes Interesse.

10. Widerspruch Opt-Out

Sie können der Verwendung von Tracking- und Remarketing-Tools (siehe Ziffer 8 und 9) in unserer Mobile App und der Web-App unter dem Punkt Privatsphäre widersprechen. Wir speichern nach Anklicken des Links ein Opt-Out-Cookie mit einer unbegrenzten Gültigkeitsdauer auf Ihrem Endgerät. Wenn Sie unsere Webseite mit mehreren Endgeräten nutzen, müssen Sie der Verwendung von Tracking und Remarketing-Tools je Endgerät widersprechen, da wir mehrere Endgeräte nicht einzelnen Besuchern zuordnen können. Mit Ihrem Widerspruch unterbleibt die Einbindung der jeweils Drittanbieter-Tools und es findet keinen Datenaustausch mit den einzelnen Dienstanbietern statt.

Die Speicherung der Cookies können Sie ebenfalls in den entsprechenden Einstellungen Ihrer Browser-Software verhindern.

11. Datenschutzbeauftragter

Unser Datenschutzbeauftragter ist die Bitkom Servicegesellschaft mbH, Albrechtstraße 10, 10117 Berlin, Deutschland. Kontaktanfragen können Sie via E-Mail an datenschutz@bitkom-consult.de stellen.

Stand: Mai 2018